• Die Diakonninnen und Diakone der Evangelischen Kirche in Stuttgart sind für Sie da. || In der Stadt. Mit der Stadt. Für die Stadt.

    Herzlich Willkommen im Gemeinde-Diakonat
    des Evangelischen Kirchenkreises Stuttgart

Diakoninnen und Diakone im Evangelischen Kirchenkreis Stuttgart sind in unterschiedlichen Arbeitsfeldern unterwegs, beispielsweise bei der Jugend- oder Sozialarbeit sowie im Gemeindediakonat. Sie sind für Kinder und Jugendliche, Familien, Erwachsene und Senioren, in Konfirmandengruppen oder Waldheimen, in Begegnungsstätten oder sozialen Brennpunkten, in örtlichen Einrichtungen und in den Kirchengemeinden im Einsatz.

Gemeindediakone und –diakoninnen schauen hin, hören zu, nehmen die Menschen wahr und leiten in Notlagen Unterstützung ein. Sie arbeiten an der Gestaltung der Kirchengemeinden mit, helfen beim Netzwerken und unterstützen Menschen dabei, sich ehrenamtlich zu engagieren. Und sie vermitteln biblisch-theologische Inhalte, lebens- und alltagsnah, in Gesprächen sowie durchs Tun.

Ein Großteil von ihnen ist auch bei der Vesperkirche Stuttgart aktiv im Einsatz – als hauptamtliches Team, zusammen mit der Diakoniepfarrerin und dem geschäftsführenden Diakon. Letzterer ist auch für die fachliche Begleitung der Gemeindediakone- und -diakoninnen zuständig. Er ist zudem Dienstvorgesetzter für die beim Evangelischen Kirchenkreis Stuttgart angestellten Kolleginnen und Kollegen in den jeweiligen Diakonaten. Außerdem berät er die Kirchengemeinden bei gemeindediakonischen Fragestellungen.

 
 

Neuigkeiten aus den Gemeindediakonaten

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.03.19 | Frühjahrstagung 2019

    Von 21. bis 23. März kommt die Württembergische Evangelische Landessynode zu ihrer Frühjahrstagung im Stuttgarter Hospitalhof zusammen. Der Eröffnungsgottesdienst wird am Donnerstag, 21. März, um 9:00 Uhr in der Stuttgarter Hospitalkirche gefeiert.

    Mehr

  • 19.03.19 | Gerhard Schubert ist tot

    Der ehemalige Vizepräsident der Württembergischen Evangelischen Landessynode Gerhard Schubert ist tot. Er starb am Samstag, 16. März, im Alter von 70 Jahren.

    Mehr

  • 19.03.19 | „Kirche in ihrer ganzen Vielfalt“

    Pfarrerin Elke Dangelmaier-Vinçon wird neue Dekanin des Kirchenbezirks Stuttgart-Zuffenhausen. Dazu hat sie das Besetzungsgremium am Montag, 18. März, gewählt. Die 56-Jährige folgt auf Dekan Klaus Käpplinger, der sechs Jahre das Amt innehatte.

    Mehr